Mac, iPad & iPhone für Selbstständige und Unternehmen

- Anzeige -

Beiträge mit Tag ‘Apple Autorisierte Händler’

Weiterer Apple-Händler ohne Businesskunden-Konzept insolvent

Wie channelpartner.de berichtet, ist der Apple Premium Reseller mStore insolvent, es wurde bereits am 01.06. das Insolvenzverfahren eröffnet. Unter Berufung auf die Website Appgefahren wird weiter geschildert, dass alle Filialen mit Ausnahme der Standorte Berlin und Hamburg noch in dieser Woche geschlossen werden sollen. Bereits im Juni war die österreichische Kette McWorld/McShark insolvent gegangen und re:Store hatte seinen Rückzug aus dem deutschen Markt angekündigt.

Wie apfeloffice bereits berichtet hat, hat Apple die Entwicklungen vorausgesehen und seine Händler auf das Geschäftskunden- und Bildungskunden-Geschäft eingeschworen. Obwohl mStore mit seinem Online-Shop und hochwertigen Stores im Prinzip gut aufgestellt war, war das Konzept zu Consumer-lastig, um zu bestehen.

Es tut einerseits weh, einen weiteren Apple-Händler untergehen zu sehen und für die Mitarbeiter kommt dies sicherlich einer persönlichen Katastrophe gleich. Aber es zeigt eben auch, dass als Händler ein gesundes Geschäftskonzept wichtig ist und dass man als Vertriebspartner eines großen Players sich nicht darauf verlassen sollte, dass dieser mit seinen Produkten alles richten wird.

Umsatz durch Türaufschließen kann kein Konzept sein.

Dem gegenüber gibt es Selbstständige und Unternehmer, die enormen Beratungsbedarf haben und gewillt sind, für solide, Apple-basierte Geschäftslösungen zu bezahlen und sich langfristig zu binden. Liebe Apple-Händler: Erkennt die Zeichen der Zeit und konzentriert Euch mehr auf uns Geschäftskunden – wir werden es Euch danken!

Foto: mStore via channelpartner.de

Weiterlesen
Produktivität

Tipps, Tricks & Tests