Apple Mac, iPad & iPhone für Selbstständige und Unternehmen

- Anzeige -

iFinance-Logo. Quelle: Synium Software

iFinance 4 Finanztool für Mac & iOS jetzt mit Banking-Funktion, 50 % reduziert

Anzeige

Das Finanztool iFinance wurde auf Version 4 aktualisiert und um eine Online-Banking-Funktion ergänzt. Zur Einführung erhalten sowohl Neukunden als auch Bestandskunden den um 50 % reduzierten Upgrade-Preis im jeweiligen App Store.

Screenshot iFinance 4 für Mac. Quelle: Synium Software

Screenshot iFinance 4 für Mac. Quelle: Synium Software

Die neue Version von iFinance kommt im komplett überarbeiteten Look daher. Sie wirkt dadurch frischer und moderner. Die Mac-Variante beherrscht jetzt auch Online-Banking mit TAN-Unterstützung und kann Überweisungsträger bedrucken.

Die iOS-Variante bringt neben der Apple Watch-Unterstützung ebenfalls ein aufgeräumtes Interface mit und synchronisiert bei Bedarf direkt mit der Mac-Version.

iFinance 4 für iPhone. Quelle: Synium Software

iFinance 4 für iPhone. Quelle: Synium Software

iFinance arbeitet sowohl auf dem Mac, als auch auf iPad und iPhone und wird zur Einführung um 50 % reduziert. Da über die App Stores keine Update-Versionen verteilt werden können, bietet Hersteller Synium Software den reduzierten Preis auch Neukunden an. iFinance 4 für den Mac kostet daher aktuell und zeitlich befristet nur 19,99 EUR, iFinance für iOS 4,99 EUR.
Mac-Version:, iPhone- / iPad-Version:

Quellen: Synium Software GmbH

Weitergehende Informationen: iFinance im Mac App Store

Schlagworte: , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Produktivität

Tipps, Tricks & Tests