Mac, iPad & iPhone für Selbstständige und Unternehmen

- Anzeige -

Beiträge mit Tag ‘Tarife’

iPhone 5c und 5S im Preis gesenkt, jetzt schon ab 399 EUR

Nach der Vorstellung des iPhone 6 in seinen beiden Varianten wurden die Modelle des Vorjahres wie üblich preislich angepasst. Das iPhone 5c ist jetzt nur noch in der 8 GB großen Ausführung für 399 EUR erhältlich, alle Farben bleiben lieferbar. Das iPhone 5S

Weiterlesen

Neues, günstiges IP-Telefon von SpliceCom arbeitet mit Mac und iPhone zusammen

Der britische Telefonie-Spezialist SpliceCom hat gerade sein neues Einsteiger-IP-Telefon mit Namen PCS 542 vorgestellt.

Das PCS 542 bietet einfache Bedienbarkeit durch 18 feste Funktionstasten, die One-Touch-Zugriff auf häufig benötigte Funktionen wie Freisprechen, Stummschalten, Weiterleiten, Konferenz, Do not Disturb, Voice-Mail und die Erstellung persönlicher Grußnachrichten erlauben. Des Weiteren verfügt das Telefon über ein hintergrundbeleuchtetes Display.

Weiterlesen

STARFACE Client macht iPhone zur Festnetz-Nebenstelle

Bereits auf der CeBit 2014 zeigte der deutsche Telefonanlagen-Hersteller STARFACE seine iPhone-App in Version 1.8, die Apples Mobiltelefone mit iOS 7 an eine vorhandene STARFACE TK-Anlage anbindet. Der Business-Anwender kann damit Kontakte, Anruflisten oder AB-Nachrichten aus der Telefonanlage nutzen oder einfache Konfigurationsänderungen wie etwa eine Rufumleitung durchführen.

Weiterlesen

Splicecom stellt neue VoIP-Telefonie-Lösung für Mac vor

Die Splicecom S716 Soft iPBX ist eine Software-basierte Telefonanlage (Soft PBX / iPBX) für den Mac, die bis zu 16 Nebenstellen verwaltet. Die für den Small Business-Markt entwickelte Telefonie-Lösung lässt sich nativ auf dem Mac installieren und erlaubt VoIP-Telefonie oder optional die Anbindung von ISDN bzw. universellen Telefonie-Geräten. In Verbindung mit der iPCS-App vom selben Hersteller lässt sich sogar das iPhone als Nebenstelle anbinden.

Weiterlesen

iPhone 5s verkauft sich besser als erwartet, 5c weniger beliebt

Tim Cook, CEO von Apple, gab auf Nachfrage zu den iPhone Marktchancen für das kommende Quartal zu Protokoll, dass die Zahlen des abgelaufenen Quartals höher ausgefallen wären, wenn man den Modellmix besser eingeschätzt hätte. Die Nachfrage wäre mehr zu dem höheren Modell, dem iPhone 5s, gegangen als zu dem in seiner Form neu vorgestellten 5c.

Das iPhone 5s, das vor allem technische Neuerungen wie den 64-Bit Prozessor, einen neuen Co-Prozessor

Weiterlesen
Produktivität

Tipps, Tricks & Tests