Apple Mac, iPad & iPhone für Selbstständige und Unternehmen

- Anzeige -

Beiträge mit Tag ‘Sonderpreis’

Black Friday Preis-Aktionen für Apple Business-Anwender

Alle Jahre wieder… dürfen sich Konsumenten noch vor dem Weihnachtsgeschäft auf Rabatte freuen: Mit dem aus dem amerikanischen übernommenen „Black Friday“-Konzept kurbeln Händler und Hersteller Ihr Geschäft rund um das Thanksgiving-Fest an. Auch für Business-Anwender ergibt sich so die eine oder andere günstige Gelegenheit, um an Software oder Hardware zu gelangen. bendetta.biz zeigt hier einige Gelegenheiten.

Weiterlesen

Roxio Toast 12 für Mac mit 60% Rabatt im September-Bundle

Herbstzeit ist Bundle-Zeit – die bekannten Bundle-Schnürer werden wieder aktiv. Zur Zeit gibt es ein besonders interessantes Angebot beim macupdate.com: Das gerade neu vorgestellte Brennprogramm Roxio Toast 12 ist dort zum halben Preis zu haben, wenn man das „September 2014“-Bundle kauft. Ebenfalls im Bundle enthalten sind einige Tools, die auch für Selbstständige interessant sein dürften.

Weiterlesen

iPhone 5c und 5S im Preis gesenkt, jetzt schon ab 399 EUR

Nach der Vorstellung des iPhone 6 in seinen beiden Varianten wurden die Modelle des Vorjahres wie üblich preislich angepasst. Das iPhone 5c ist jetzt nur noch in der 8 GB großen Ausführung für 399 EUR erhältlich, alle Farben bleiben lieferbar. Das iPhone 5S

Weiterlesen

Neue Apple iPad- und iPhone-Einstiegsmodelle

Apple hat das Einstiegsmodell der iPad-Reihe aufgewertet und ein günstigeres iPhone 5c dem aktuellen Line-Up hinzugefügt. Damit gibt es nur noch iPads mit Lightening-Anschluss und außer dem kleinsten iPad Mini auch nur noch Retina-Displays. Zwischen dem nach wie vor erfolgreichen iPhone 4s und dem bisherigen Einstieg in die 5er-Reihe, dem iPhone 5c mit 16 GB ist jetzt auch ein Modell mit 8GB verfügbar. Der Preis für das kleinste iPhone 5c liegt jetzt bei 549 € inkl. MwSt.

Weiterlesen

Centona e-Banking für Mac, iPhone & iPad jetzt SEPA-tauglich

Die Aktualisierung der e-Banking Software Centona auf Version 1.1 bringt Business-Anwendern von Apple-Geräten mit OS X oder iOS SEPA-Überweisungen, die ab Februar im EU-Raum Pflicht sind.

Zusätzlich wurden noch ein paar weitere Funktionen verbessert; der Hersteller gibt, dass eine verbesserte Verschlüsselung der Datenbank zum Einsatz kommt und man jetzt auch HBCI über DDV-Chipkarten anbinden kann.

Eine neue Druckfunktion sowie interne Organisation verschiedener Bank-Konten in Ordnern runden das Update-Paket ab.

Interessant für iPad- oder iPhone-Benutzer ist die Unterstützung von Bezahlcodes im QR-Format. Damit kann über die eingebaute Kamera der Code auf einer Rechnung gescannt und die entsprechende Transaktion in der App angestoßen werden. Das soll auch mit der iSight am Mac funktionieren.

Centona ist noch bis zum 26. Januar reduziert im Mac Appstore zum Preis von 7,99 € erhältlich, die Version für iOS wird ebenfalls solange auf 1,99 € vergünstigt.

Nutzen Sie bereits Banking unter iOS – arbeiten Sie schon mit Bezahlcodes auf Ihren Rechnungen? Hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Artikel und diskutieren Sie mit!

Weiterlesen
Produktivität

Tipps, Tricks & Tests