Apple Mac, iPad & iPhone für Selbstständige und Unternehmen

- Anzeige -

Beiträge mit Tag ‘Powerpoint’

Apple iWork im Test: Keynote – PowerPoint auf Steroiden

Egal, ob du am Windows PC oder Mac arbeitest, Microsofts Power Point gehört zu den beliebtesten und größten Office Programmen der Welt. Speziell für den Mac gibt es mit Keynote für 19,99 Euro (Mac) bzw. 9,99 Euro (iOS) im App Store ein Programm, mit dem du spielend einfach Präsentationen in Konferenzräume oder Hörsäale zaubern kannst.

Weiterlesen

Wie Sie die neue Vorschauversion von Microsoft Office für Mac 2016 installieren

Die Renovierung der bekannte Office-Programme hat lange auf sich warten lassen, nun dürfen Anwender endlich schon mal vorkosten, was Ihnen ab Mitte diesen Jahres serviert werden wird.
apfeloffice beantwortet einfache Fragen zur Preview und zeigt Ihnen die einfachen Schritte, die Sie zur Installation der Public Beta-Version benötigen.

Weiterlesen

Microsoft aktualisiert Outlook für Mac auf Version 2014 für Office 365-Nutzer

Wie Microsoft über sein Office-Blog mitteilt, gibt es eine neue Version von Microsoft Outlook für Mac. Outlook wurde, wie seine Kollegen aus dem Office-Paket 2011 für Mac Word, Excel und Powerpoint seit vier Jahren nicht mehr erneuert – kleinere Sicherheitsaktualisierungen mal ausgenommen. Die neue Version mit Namen „Outlook für Mac für Office 365“ kommt mit neuer Oberfläche daher, die sich optisch in die aktuellen Versionen für Windows, Office 365-Cloud-Anwendungen und die Web-Apps für iPad und iPhone einfügen und dabei gleichzeitig eine bessere Arbeitsgeschwindigkeit bieten soll.

Weiterlesen

Microsoft stellt Office für iPad vor, für iPhone kostenlos.

Microsoft hat seine breite Unterstützung für die Apple Plattformen OS X und iOS mit weiterem Engagement für die Business-Anwender erneut bestätigt und die lange erwartete Office Suite für iOS vorgestellt. Während die iPad-Versionen als drei unabhängige Apps daher kommen, kombiniert die iPhone-Variante Word, Excel und Powerpoint in einem Programm. Für die Nutzung ist jeweils eine Microsoft-ID erforderlich, die iPad-Version benötigt darüber hinaus ein Office 365-Abonnement.

Weiterlesen
Produktivität

Tipps, Tricks & Tests