Mac, iPad & iPhone für Selbstständige und Unternehmen

- Anzeige -

Daylite5_mobil

Daylite CRM in Version 5 mit neuen Features und schlankem Design erschienen

Anzeige

Der Platzhirsch unter den CRM-Programmen für die Apple-Plattform, Daylite, ist in der neuen Version 5 für Apple Mac OS X und iOS erschienen. Neben der optischen Überarbeitung der Benutzeroberfläche im bewährten Flat Design nach iOS 7-Vorbild wurden vor allem einige wichtige Funktionen ergänzt und an der Anwenderfreundlichkeit gefeilt. Die Integration mit iOS 7 und OS X 10.9 Mavericks für Mac wurde zudem optimiert. Hersteller Marketcircle will das Programm zu einem vollwertigen Begleiter bei der Organisation des Büroalltags reifen lassen.

Die Mac-Version von Daylite 5 zeigt sich nun in aktueller Optik und wirkt insgesamt aufgeräumter. Der neue Arbeitsbereich zeigt eine verbesserte Seitenleiste, in der sich nun sämtliche Informationen in Ordnern zusammenfassen lassen.

Daylite5-InsightView

Daylite5-InsightView

Mehr Überblick über laufende und vergangene Aktivitäten bietet Daylite 5 mit einer neuen Ansicht der Daten, genannt Insight View. Dabei werden Projekte, Tätigkeiten, Personen, Zeiten usw. derart aufbereitet, dass mit einem Klick Auswertungen und Charts nur durch Bewegen des Mauszeigers auf einen kontext-sensitiven Filter angezeigt werden. Durch Klicken werden dann weitere Details sichtbar. Die Insight View-Funktion soll dem Anwender neue Einsichten in die eigenen Tätigkeiten ermöglichen und dadurch bessere Entscheidungsgrundlagen bieten.

Die überarbeitete Kontakt-Historie in Daylite 5 heißt jetzt Timeline. Daylite 5 schreibt jetzt alle Aktivitäten, Termine und Projekte mit, die einen in Daylite angelegten Kontakt betreffen. Durch die Darstellung als Zeitstrahl sollen diese Ereignisse nun schneller auffindbar gemacht werden. Auf den ersten Blick sieht das zumindest intuitiver aus, als Suchbegriffe einzutippen. Daylite 5 erlaubt die Kombination mit den aus den Vorversionen bereits bekannten Filterfunktionen und verspricht damit ein hohes Maß an Fine-Tuning bei den Such-Einstellungen.

Die Funktion der wiederkehrenden Aufgaben dürfte ein lang gehegter Anwenderwunsch sein. Die Aufgaben können nun auch in der iOS-Version von Daylite 5 mit individuellen Intervallen versehen werden, um Ordnung in die Routine zu bringen.

Der Mail Assistent für Apple Mail ist ein beliebtes Feature aller Daylite-Versionen. Es ist ein Plug-In für den E-Mail Client des OS X Systems, das dem Anwender einiges an Copy-and-Paste erspart. In Daylite 5 wurde der Assistent nun grundlegend erweitert. Es können jetzt direkt in Apple Mail Kontakt-Details für Daylite editiert werden, ohne in die CRM-Anwendung wechseln zu müssen. Dazu gekommen ist außerdem die Editierbarkeit von Schlüsselwörtern, Kontakt-Informationen, Kategorien und Projekt-Stati.

Daylite 5 Desktop- & Mobil-Versionen

Daylite 5 Desktop- & Mobil-Versionen

Für mobile Anwender wurde die iOS-App Daylite Touch umfangreich überarbeitet. Neben einer neuen Oberfläche für iPad und iPhone wurden Funktionsumfang und Ergonomie verbessert. Auch hier hat man sich an das bewährte Flat Design aus iOS 7 angepasst. Direkt vom Startbildschirm aus kann über eine flächendeckende Suchfunktion nach Kontakten, Adressen, Projekten, Aufgaben, Notizen, oder E-Mails gesucht werden. Für bessere Lesbarkeit innerhalb der App gibt es nun Einstellmöglichkeiten für die Textdarstellung. Wer intensiv mit dem Programm arbeitet, wird es dem Hersteller sicher danken.

Daylite5_mobil

Daylite5_mobil

Daylite 5 für Mac OS X und iOS ist ab sofort bei dem deutschen Exklusiv-Distributor iOSXpert Limited erhältlich. Ein Einzelplatz kostet 299,95 EUR für die Mac-Version. Die iOS App ist dann kostenfrei dabei, ebenso die für die Synchronisation erforderliche Server-Anwendung. Upgrades von Version 3 und 4 werden ab EUR 149,95 angeboten; die Vorversionen laufen damit auch offiziell aus, wobei Daylite 4 noch weiter Support erhält.

Quellen: iOSXpert Limited

Weitergehende Informationen: Daylite im MarktMatcher ansehen

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Produktivität

Tipps, Tricks & Tests